Datenterrorist
"Warum mir aber in neuester Welt Anarchie gar so gut gefällt? Ein jeder lebt nach seinem Sinn, das ist nun also auch mein Gewinn! Ich laß einem jeden sein Bestreben, um auch nach meinem Sinn zu leben." - Johann Wolfgang v. Goethe _

.:: Kein Recht auf Anonymität ::.

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden in Deutschland hat man kein Rechts auf Anonymität.

"Das Gericht sieht jedoch kein Recht auf anonyme Kommunikation. Vielmehr dient die Speicherungspflicht der “Verbesserung staatlicher Aufgabenwahrnehmung vor allem im Bereich der Strafverfolgung, Gefahrenabwehr und nachrichtendienstlicher Tätigkeiten” und ist daher legitim. Die Kläger sind enttäuscht und wollen vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ziehen."
Quelle: Netzpolitik

Dabei ist Anonymität ein sehr wichtiges Recht für eine Demokratie. In Deutschland gilt es aber anscheinend nur für das Abgeben seiner Stimme beim Wahlprozedere.
Wer dennoch sein Recht auf Anonymität wahrnehmen will, dem sei unter anderem Freibyte Folge 2 empfohlen.

posted at 17:29:04 on 02/27/12 by balle - Category: Politik

.:: Comments ::.

No comments yet

Add Comments

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden